Blok

 

Offen sein für Möglichkeiten, über den Tellerrand hinausschauen und dabei stets ein harmonisches Gleichgewicht zwischen Geschmack und Zuverlässigkeit wahren. Rubinetterie Treemme hat diesen Ansatz zur Grundlage seiner Arbeit gemacht, und das Projekt Blok entstand genau aus dieser Idee: eine innovative Vision gegenüber dem traditionellen Konzept für das Badezimmer, verbunden mit der Suche nach Zweckmäßigkeit und Eleganz.

Mit einfachen Formen hat der Designer Giancarlo Vegni eine ansprechende und funktionelle Lösung geschaffen. Die Jury des Design Plus 2007 (Wettbewerb der ISH - Frankfurt) zeichnete das Projekt Blok aus und begründete dies wie folgt: «Ein komplexes Konzept mit einer einfachen Lösung». Das ist die wohl beste Beschreibung für eine der renommiertesten Produktlinien von Rubinetterie Treemme.

Blok besteht aus vielen Elementen und Anregungen, die sich in einem Produkt vereinen: Kanten und abgerundete Formen, Kontraste, die sich zu einem neuen, äußerst praktischen Objekt mit essenziellen Linien vereinen, das sich vielseitig mit den verschiedensten auf dem Markt angebotenen Einrichtungsstilen kombinieren lässt.

Bei diesem Modell, das keine Unterbrechung der Linienführung zwischen Armatur und Ablagefläche aufweist, war die Materialwahl eine logische Konsequenz aus der Idee, aus der das Projekt entstand.

Man brauchte ein Rohmaterial, das mehrere Eigenschaften wie Festigkeit, Widerstandsfähigkeit, Reinheit der Farbe und Eleganz in sich vereint. So fiel die Wahl auf Crystalplant, einem robusten und vielseitigen, natursteinähnlichen Material, das aus mineralischen Füllstoffen und Harzen pflanzlichen Ursprungs besteht.

Alle Modelle anzeigen

360 degrees
100%
previous
  Chrom

Chrom

  Nickel gebürstet

Nickel gebürstet

next